Wir bauen ein Haus

An der Vorstandsitzung vom 5. September 2017 wurde der Bau des 1. Hauses für eine arme Witwe und ihre Kinder einstimmig beschlossen. Mit der erfolgten Überweisung von CHF 8'000 an Pfarrer Kenneth kann der Bau sofort in Angriff genommen und voraussichtlich bis Ende Februar 2018 abgeschlossen werden. Der Bau wird  im Süden von Nigeria, in der Pfarrei von Pfarrer Kenneth erstellt. Fotos vom Bauvortschritt werden wir an dieser Stelle laufend veröffentlichen.

Die Pläne

Kartonmodell des geplanten Hauses M 1:20

Altes, zu ersetzendes Haus

26.11.17: Der Bau schreitet unerwartet schnell voran.

18.02.18: Das Haus ist bezugsbereit und wird eingesegnet